Was ist HTML ?

HTML ist trotz vieler Behauptungen, KEINE Programmiersprache, sondern die Voraussetzung für die Programmierung und das Design von Inhalten im Internet.

Es ist eine Art beschreibende Sprache, denn HTML ist die Abkürzung für „Hypertext Markup Language „, übersetzt bedeutet dies „Auszeichnungssprache“. HTML verwendet man dazu, eine Seite zu erstellen und zu strukturieren.

Man kann sich HTML so vorstellen:  Jeder Anfang hat ein Ende z.B.“ <h1>, </h1>“  das Ende wird immer mit einem „/“ gekennzeichnet der Befehl hätte ein Überschrift erstellt. Diese Befehle nennt man „Tags„.

nexodon-marketing-html-digitalstrategie

Grundsätzliche HTML Befehle:

<p>…</p> Erstellung eines Textfeldes
<br> Wechsel in neue Zeile
<h1>…</h1> Erstellung einer Überschrift
<h2>…</h2> Erstellung einer kleineren Überschrift
<h6>…</h6> Kleinste Überschrift
<b>…</b> Fett gedruckter Text
<a href="URL“ ">Hier klicken</a> Erstellt eine Verlinkung als Text auf eine andere Website
<ul>
<li>…</li>
</ul>
Erstellt eine „unordered list“ ungeordnete Liste

Wie wird HTML-Code erzeugt?

HTML-Code kann beispielsweise mittels Texteditoren oder Textverarbeitungsprogramm erstellt werden. Es ist zu empfehlen, dass HTML-Seiten in Editoren erzeugt werden, da zum einen der Code kontrolliert werden kann und zum anderen eine übersichtliche Struktur durch die farblichen Markierungen der Tags entsteht. 

Es gibt verschiedenste Arten von HTML-Editoren, wie beispielsweise WYSIWYG-Editoren, die der Erstellung einer Website durch einfaches „zusammenklicken“ dienen, oder professionelle Editoren, mit diversen Überprüfungsfaktoren und Bearbeitungselementen.

HTML und SEO?

SEO OnPage Maßnahmen stellen (fast) immer einen Bezug zu Befehlen und Auszeichnungen in HTML her. Es wird geprüft, ob Inhalte der gefundenen Website zur ursprünglichen Suchanfrage passen. 

Diese Aufgabe übernehmen die Bots und Crawler der Suchmaschinen, indem sie spezifische HTML-Tags auf Keywords und Inhalte prüfen und bewerten. Die Eigenschaften der zu optimierenden Website werden dann verändert oder angepasst, um zum Beispiel den Traffic zu erhöhen oder mehr Leads zu generieren.

Für die Zukunft

Für die Zukunft und das irreversible Fortschreiten der Digitalisierung ist es entscheidend, dass Menschen neuartige Technologien, seien es Endgeräte oder das Internet nicht nur nutzen, sondern auch verstehen.

HTML ist die absolute Basis für Webinhalte. Wer die Basis versteht, kann nach und nach darauf aufbauen, sich entwickeln und das digitale Zeitalter mitbestimmen.

HTML

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen